ADVC 55

Analog/Digital-Videokonvertierung von hoher Qualität
Mit dem ADVC55 können VHS-, Hi8- und andere analoge Videogeräte an eine digitale Kamera, Bandmaschine oder ein Schnittsystem angeschlossen werden. Der ADVC55 ist ein kompakter, benutzerfreundlicher Analog/Digital-Videokonverter, der mit Windows®- und Mac OS®-Computern kompatibel ist. Der ADVC55 eignet sich ideal zur Erfassung von analogem Videomaterial auf einem mit FireWire ausgestatteten Notebook oder Desktop-Computer für den Videoschnitt. Für den ADVC55 müssen keine Treiber installiert werden. Wenn der ADVC55 über das 6-Pin-DV-Kabel betrieben wird, ist kein Stromanschluss notwendig.

Hauptmerkmale
• Schließt analoge Videogeräte an Computer mit FireWire-Anschluss für den Videoschnitt an
• Kompatibel mit DV-Schnittsystemen auf Windows- und Mac OS-Basis
• Kompatibel mit führenden Videoschnitt und DVD-Authoring-Anwendungen einschließlich Canopus EDIUS, Canopus Let's EDIT 2, Vegas®, Final Cut Pro®, iMovie®, Avid Xpress® DV, Adobe® Premiere® Pro, Avid Liquid™, Ulead® MediaStudio® Pro und Windows Movie Maker
• Keine Installation von Treibern oder anderen Softwareanwendungen notwendig
• Stromversorgung über den IEEE-1394-FireWire-Anschluss*
• Kompatibel mit NTSC und PAL

* Das ADVC-PSU5V AC Adaptor Kit (getrennt erhältlich) ist erforderlich, wenn der ADVC55 mit einem
4-Pin-IEEE-1394-FireWire-Anschluss verbunden wird.

Mindestsystemanforderungen:

Windows-PC
• Windows® 2000 (Service Pack 3 oder höher erforderlich), Windows® XP Home oder Windows® XP Professional (Service Pack 1 oder höher erforderlich)
• DirectX 8.0 oder höher

Mac
• Mac OS X (10.2.7/10.2.8/10.3)

Hinweis: Eine Videoerfassungskarte oder ein OHCI-FireWire-Anschluss ist zur DV-Erfassung erforderlich.

Lieferumfang:
• ADVC55-Gerät
• 1 x FireWire-Kabel (6 Pin – 6 Pin)
• Benutzerhandbuch

Preis: 219.00 €

Kommentare sind geschlossen.